eventbild_musical_masterclass

Musical

Musical Professional

BERUFSWUNSCH MUSICALDARSTELLER*IN?
 

Wir helfen Dir auf Deinem Weg zur Bühne und bereiten Dich auf Aufnahmeprüfungen und Musicalauditions vor. Für eine Aufnahmeprüfung zu einem Musicalstudium benötigst Du regelmäßiges Training und Unterricht in den drei Sparten des Musiktheaters: Tanz, Gesang und Schauspiel. Für viele endet der Traum leider bei der ersten Aufnahmeprüfung in Hamburg, Wien, München oder anderen Universitäten und Ausbildungsstätten, denn die Anforderungen an eine*n MusicaldarstellerIn sind sehr groß:

Du solltest sehr gut tanzen können.
Du solltest sehr gut singen können.
Du solltest sehr gut schauspielen.

Die meisten beginnen sehr spät mit regelmäßigem Tanz-, Gesangs- und Schauspielunterricht und sind anderen Bewerber*Innen gegenüber klar im Nachteil. In diesem Kurs werden alle Disziplinen von ausschließlich professionellen MusicaldarstellerInnen und SchauspielerInnen unterrichtet, und wenn Du früh genug damit anfängst, steigen Deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Früh genug? Wann ist das?

Für das Tanzen solltest Du mindestens 3 Jahre vor einer Aufnahmeprüfung regelmäßig trainieren, denn Dein Körper wird diese Zeit brauchen. Du solltest die technischen Begriffe des Tanzes kennen und korrekt ausführen können (Ballett und Jazz), du brauchst Kondition und Du solltest eine Choreographie nicht nur schnell erlernen können, sondern auch technisch gut umsetzen und mit Ausstrahlung präsentieren können. Ideal ist es, bereits von Klein auf mit regelmäßigem Tanzunterricht zu beginnen.

Für das Singen brauchst Du nicht nur eine "gute Stimme" und zwei Songs, die gut sitzen. Du solltest darauf achten, dass Du einen guten Stimmunfang besitzt (zwei Oktaven wäre toll) und Deine Stimme nicht so verfestigt ist, dass Du nur eine bestimmte Art von Gesangsliteratur bewältigen kannst. Für ein Musicalstudium werden keine "fertigen" SängerInnen gesucht, sondern Stimmen, mit denen man gut arbeiten kann und die noch flexibel sind. Dazu kommt die Komponente Liedinterpretation, denn Du solltest Deine Songs nicht nur gut singen können, sondern auch deren Geschichte glaubwürdig erzählen.

Für das Schauspiel solltest Du ein Repertoire von Klassikern bis zu zeitgemäßen Monologen besitzen, das Dich von möglichst unterschiedlichen Seiten zeigt. Du solltest wissen wie man eine Rollen- und Situationsanalyse durchführt, offen für Inputs eines Regisseurs und nicht festgefahren sein. Auch hier gilt es zu zeigen, dass Du Dich auf neue Wege einlassen kannst und nicht nur einen perfekt einstudierten Monolog präsentierst. Eine Rolle erschließt und spielt sich viel besser, wenn man ihre gesamte Geschichte kennt.

 

Julia Taschler aus Bruneck hat ihre Musicalausbildung an der Bayrischen Theaterakademie August Everding in München absolviert und ist nun auf den Musicalbühnen Deutschlands unterwegs. Sie sagt:

"Um in der Berufswelt als Musicaldarsteller*In Fuß zu fassen, braucht es Talent, eine große Portion Glück und vor allem eins: Disziplin und Durchhaltevermögen. Ich selber habe vor meinem Musical-Studium mehrere Jahre (u.a auch im Murx) Tanz-, Gesangs- und Schauspielunterricht genommen. Das hat mir die Vorraussetzungen gegeben, um überhaupt erst einen Studienplatz zu erhalten."
 

Zusätzlich eignet sich dieser Kurs auch für jene, die ihre Musicalkenntnisse vertiefen und verbessern wollen.

 

Altersgruppe

Teens (13 - 15 Jahre)
Junior (15 - 19 Jahre)

Kurszeiten

Mittwochs von 17:45 - 19:15 Uhr

Kursbeginn

Mittwoch, 28.09.2022

Aufführung

Keine Aufführungen

Ort

MurX Academy
Boznerstraße 8
39057 St. Michael/Eppan

Kosten

€450,00
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Frühbucherrabatt bei Bezahlung innerhalb 30.6.2022.

 

Hinweis zu den Corona-Sicherheitsmaßnahmen:
Alle Kurse und Projekte in der MurX Academy unterliegen den aktuell geltenden Corona-Verordnungen.
Sollte es zu einem Unterrichtsstop kommen, wird der Kurs online weitergeführt und zum ehestmöglichen Zeitpunkt wieder live fortgesetzt (zur Info: Das vergangene Kursjahr 21/22 konnten wir  ohne Unterrichtsstop vollständig durchführen.)