tschick-herrndorf-murx

Das Jugendschauspielstück der MurX YoungstArs

Tschick

STORY

Kultstück von Wolfgang Herrndorf

Die beiden 14-jährigen Klassenkameraden Maik Klingenberg und Andrej Tschichatschow unternehmen während der Sommerferien eine Reise durch Ostdeutschland in einem gestohlenen Auto.

Auf ihrer planlosen Reise begegnen sie Menschen, die ihnen in schwierigen Situationen helfen: Bei einer Familie können sie ausgiebig zu Mittag essen, Isa, ein Mädchen, das auf einer Müllkippe lebt, zeigt ihnen, wie man Benzin aus einem Tank zapft, eine Sprachtherapeutin leistet nach einem Autounfall erste Hilfe.

Zwischen den beiden Jungen entwickelt sich eine enge Freundschaft. Nach dem zweiten Unfall kommt Andrej in ein Heim, während Maik nach einem Krankenhausaufenthalt – nun nicht mehr als Außenseiter – in das neue Schuljahr starten kann.

Der Regisseur Christian Mair bringt das Stück in einer besonderen Fassung auf die Bühne des Binderhof Eppan, der erstmals seine Kellertüre öffnet und von den MurX YoungstArs zum ersten Mal bespielt wird.

Kartenreservierung unter 333 800 5887 und ticket@murx.it

 

Mitwirkende:
SchülerInnen der MurX Academy (Ganzjahreskurse)

Termine

(Premiere)

Sa., 04.04.2020 um 20:00 Uhr
So., 05.04.2020 um 17:00 Uhr
Do., 09.04.2020 um 20:00 Uhr
Fr., 10.04.2020 um 20:00 Uhr
Sa., 11.04.2020 um 20:00 Uhr

(Einlass ab 19:30 Uhr)

Ort

Kaltererstraße 5, 39057 St. Michael/Eppan
(gegenüber St. Anna Parkplatz)

Kosten

€12,00