gastspiel-formenteras-hoffnarren-murx-beitragsbild

GASTSPIEL „Formentera’s Hoffnarren“

Indien

STORY

Was wäre wenn das Kultstück „Indien“ sich südlich des Brenners abgespielt hätte? Was geschieht wenn ein „Psairer“ und ein „Walscher“ sich gezwungenermaßen näher kommen? Formentera’s Hofnarren wagen den Versuch.            

INDIEN - das kultige Theaterstück von Hader und Dorfer, das 1993 verfilmt wurde, spielt sich jetzt in Südtirol ab.       

Zwei einheimische Gesundheitsinspektoren sind auf Gasthaustour durch Südtirol. Beide finden trotz der Verschiedenheit ihrer Charaktere langsam zueinander. Was als Spiel der Gegensätze beginnt, zum Zenit der gegenseitigen Unausstehlichkeit getrieben wird, verschmilzt allmählich zu einer kuriosen Einheit, fernöstlich anmutender Harmonie.

Ein Stück, in dem absurde Komik sowie schräger Humor genauso zur Geltung kommen wie tiefgründige menschliche Empfindungen. Das überraschende Ende stellt insofern nicht den einzigen Höhepunkt dar, dem man auf diesem Road Trip begegnet.

 

Die Schauspieler:

Thomas Rizzoli aus Leifers lebt seit 2008 als freier Schauspieler. Engagements hatte er bereits am Tiroler Landestheater, an den Tiroler Volksschauspielen und am Teatro Stabile di Bolzano. Er wirkte auch in diversen Spielfilmen mit; u.a. im ORF-Landkrimi-Südtirol.

Simon Schwarz aus Passeier ist Oberschullehrer und Schauspieler. Er absolvierte eine Schauspielausbildung in Spanien und war zuletzt bei Freilichtspielen in Dorf Tirol und Lana zu sehen. Vor der Kamera stand er zuletzt für „Crimetube Südtirol“.

 

Regie:

Marion Gamper aus Lana ist freiberufliche Schauspielerin, Regisseurin, Moderatorin, Sprech-&Rhetoriktrainerin. Zuletzt führte sie Regie und spielte in verschiedenen Eigenproduktionen. Unter anderem arbeitet sie auch für RAI-Südtirol und PeerTV.

Dauer der Vorstellung: ca. 75 Minuten

 

Info und Kontakt:
Thomas Rizzoli
Tel: 340/3760957
E-Mail: rizz@email.it

 

Termine

Abendkasse ab 19:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr

Ort

Lanserhauskeller
Johann-Georg-Plazer-Str. 22-24
39057 St.Michael/Eppan

Kosten

€15,00